Ein Traum in Weiß

Langlaufen und vieles mehr auf der Villanderer Alm

Der Winter, ein Genuss in Weiß. Freuen Sie sich auf schneebedeckte Hänge, glitzernde Schneekristalle, reine Bergluft und eine warme Stube: Der Winter in Villanders und besonders auf der Villanderer Alm ist bezaubernd! Was Sie im Winterurlaub im Sonnenhotel Adler alles erleben können, sehen Sie hier:

Langlaufen auf der Villanderer Alm: Auf der zweitgrößten Hochalm Europas finden Sie 30 km Loipen. In herrlicher Stille und mit einzigartigem Fernblick können Sie dort Ihrem Hobby nachgehen. Einen heißen Tee, duftenden Glühwein und Südtiroler Schmankerln gibt es in einer der vielen offenen Hütten auf dem Hochplateau.

Winter- und Schneeschuhwandern auf der Villanderer Alm: Ausgerüstet mit festen Winterschuhen oder mit Schneeschuhen stapfen Sie durch nahezu unberührte Schneelandschaften zu den schönsten Panoramapunkten der Villanderer Alm. Schneeschuhe und Stöcke können kostenlos im Hotel ausgeliehen werden. Vier Mal die Woche bieten wir Ihnen kostenlos geführte Schneeschuhwanderungen und eine Winterwanderung an (inklusive Transfer).

Rodeln auf der Villanderer Alm: Rund um Villanders gibt es gleich mehrere, unterschiedlich lange und steile Rodelbahnen. Gerne können Sie im Sonnenhotel Adler kostenlos eine Rodel ausleihen. Zudem jeden Freitag kostenloser Transfer zum Nachtrodeln auf der Villanderer Alm.

Skifahren: Wer jeden Tag ein anderes Skigebiet kennen lernen möchte, findet in Villanders den optimalen Ausgangspunkt: Unser kostenloser Shuttle-Service bringt Sie täglich direkt vom Hotel in ein anderes Skigebiet: Gröden, St. Christina, Sella Ronda, Plose, Villnöss oder Seiser Alm. Mit unserer Gästekarte ist zudem ein Tagesskipass im idyllischen Dolomitental Vilnöss inklusive!

Christkindlmärkte: Brixen, Sterzing, Bruneck, Bozen und Meran laden zu den Christkindlmärkten mit allerhand Kunsthandwerk und Kulinarischem ein (Ende November bis 06. Januar).

Winterkarte